Rüde *Borys*       

Rasse: Mischling 
Größe: groß
Alter: ca. 11-12 Jahre 
Kastration: ja

Beschreibung: Borys wurde am 26.11.14 aus dem TH Dłużyna übernommen, wo er auch schon einige Jahre vergeblich auf seine Vermittlung gehofft hatte. Borys ist ein freundlicher, ausgeglichener und sehr menschenbezogener Hund, der sich beim Gassi gehen ganz auf seinen Betreuer konzentriert. Er kommt mit seinen Artgenossen gut aus, lässt sich auch von deren Sticheleien nicht provozieren. 

Ein älteres Foto von Borys....

Rettungspatin
Liana Hofmann, 5 €
Liana Hofmann, 40 €
komplett

Bitte, bitte öffnet Euer Herz für diesen wundervollen Hund, der so unglaublich lieb und verschmust ist. Nach seiner endlos langen "TH-Karriere" - fast 3 Jahre im TH Luban und zuvor bereits viele weitere Jahre in dem zwischenzeitlich geschlossenen TH Dłużyna - sollte er doch noch einmal das Glück erfahren, im eigenen Zuhause ankommen zu dürfen! 

Bei Borys wurden Röntgenaufnahmen und eine Blutuntersuchung ge-macht. Dabei hat die TÄ eine schlimme Ohrenentzündung festgestellt. Einen Abstrich haben wir zu einem VetLabor in WR schicken lassen, die Röntgenaufnahmen wollen wir noch einem Radiologen vorlegen. Erst wenn die Behandlung abgeschlossen ist, können wir Borys mit auf die Reise nehmen. Das wird leider nicht mehr im Februar sein... -:(

Ohren/ Abstrich u. Labor
TA-RG vom 22.02.18 über 160 zl = 38,31€

Medizinpatin
Liana Hofmann, 38,31 €
komplett

Borys befindet sich nun bei unserem befreundeten TSV, dem TH Bielefeld



Überglücklich sind wir über die erfolgreiche und so schnelle Vermittlung des lieben Borys, der nach den unendlich vielen langen Jahren in Tierheimen sein Glück sicherlich noch gar nicht fassen kann. Wir bedanken uns noch einmal bei den Verantwortlichen des TH Bielefeld und bei seinen neuen Frauchen für ihr großes Herz. Alles Glück der Welt für dich, lieber Borys!


Erfreuliche erste Infos und Fotos aus dem neuen Zuhause.
(...) Borys ist jetzt eine Woche bei uns und hat sich schon prima eingelebt. Beim spazieren gehen ist er immer freundlich, zu Mensch und Hund. Leider vergisst er manchmal sein Alter und tobt wie ein Welpe 😂 dann muss er sich wieder ausruhen und schläft viel, gerne in Gesellschaft.(...)

 


Am 18.04.2018 schrieb uns das Frauchen von Borys:

(...) Anbei ein paar neuere Fotos von Borys. Soweit ich das beurteilen kann lebt er sich immer besser ein, auch wenn wir ihn morgens zum Gassi gehen noch wecken müssen. Unsere Katzen haben sich mit dem neuen Mitbewohner weitestgehend arrangiert und Pferde sind überhaupt nicht mehr gruselig.(...)


Sommerliche Grüße von Borys...


Am 14.03.2019 erhielten wir diese Nachricht:

"Leider gibt es nicht so schöne Neuigkeiten von Borys. Wir waren mit ihm beim Tierarzt weil er so schlimm husten musste. Ein Röntgenbild hat leider ergeben, dass er einen Schatten auf der Lunge hat, vermutlich ein Lymphom. Er bekommt jetzt Kortison, in seinem Alter wurde uns von anderen Maßnahmen abgeraten. Er ist aber soweit fidel wie bisher. Wenn es wieder wärmer wird wird sich zeigen, ob er Probleme beim atmen bekommt. Es kann sein, dass er schon lange krank ist und genauso lange damit weiter leben kann.

Er lässt es sich jedenfalls gut gehen und hat hier alle im Griff."

 


Und am 28.04.2019 folgte dann diese traurige Info:

"Leider habe ich eine sehr traurige Nachricht. Gestern Abend mussten 

wir unseren Borys leider einschläfern lassen. Er hatte sich seit der 

Diagnose eigentlich gut gehalten, war fidel wie immer, hatte nur 

wenige Phasen wo es ihm schlechter zu gehen schien. Gestern fraß er 

jedoch nicht mehr und an Abend bekam er akute Atemnot, die sich nicht mehr unterbrechen lies.

Auch wenn er nur so kurz bei uns war hinterlässt er eine große Lücke." 

 




Auch wir sind sehr, sehr traurig, dass Borys schon über die RBB gehen musste. Dieser wundervolle Hund mit dem anrührenden Wesen hatte alle Herzen im Sturm erobert und wir hätten ihm nach den unendlich vielen Jahren in polnischen Tierheimen eine längere Zeit in seinem schönen Zuhause gewünscht. Aber zumindest noch ein gutes Jahr durfte Borys glücklich sein. Er wurde sehr geliebt und jetzt schmerzlich vermisst. 


 

           Hundefreunde - Ich will leben! e.V.

                                                       Wir helfen Hunden in Not...

E-Mail
Anruf
Infos