Rüde *Nero*    

Rasse: Mischling
Größe: mittel
Geb. Jahr: ca. 2013
Kastration: ja


Beschreibung: Nero kam am 25.07.2016 als Fundhund ins TH. Wir wissen aber, dass der Eigentümer ihn ausgesetzt bzw. als Fundhund beim Gemeindeamt gemeldet hatte. Jedoch hat eine Nachbarin des ehemaligen Besitzers ihn auf unserer Seite gesehen und wiedererkannt.  Nero ist ein sehr energievoller Hund, der gerne spielt und viel Bewegung braucht. Gegenüber den Menschen ist er friedfertig und verschmust. Anderen Hunden begegnet er bei Spaziergängen freundlich bis neutral. In seinem Zwinger duldet er aber keinen anderen Rüden. 

Nachtrag zu Nero 

Er hat eine Augenatrophie, wahrscheinlich nach einem Trauma. Das stört ihn nicht, ähnlich so wie bei Zbysiu (bereits in D) ist das ein kosmetischer Defekt. Aus seinen Ohren hat man Ecken raus geschnitten, so kam er schon ins TH. Außerdem sind seine oberen Zähne extrem abgerieben.

Rettungspaten
Katharina Mak, 10 €
Anja Weber, 30 €
komplett
Nero befindet sich nun bei unserem befreundeten TSV, dem TH Paderborn

Mischlingsrüde Nero ist ca. 2013 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 50 cm. Nero fehlt das rechte Auge, was ihn aber keineswegs behindert. Nero ist ein sehr freundlicher Rüde, der auch gerne schmust. Mit anderen Hunden kommt er auch gut klar. Bei Rüden entscheidet schon mal die Sympathie. Noch zeigt Nero sich hier recht unsicher, was man besonders auf den Spaziergängen feststellen kann. Ein anderer Hund, der ihn begleitet, gibt ihm da schon mehr Sicherheit. Vermutlich liegt es aber auch einfach an der Umstellung und den neuen Eindrücken und Nero muss sich einfach erst mal eingewöhnen. Der anhängliche Rüde sucht nun Menschen, die dem sensiblen Vierbeiner, die nötige Zeit geben.




Überglücklich sind wir über die erfolgreiche Vermittlung des hübschen Nero, der fast vier lange Jahre auf diesen Tag warten musste. Er hat eine liebe Familie gefunden, die mit viel Geduld an
 

           Hundefreunde - Ich will leben! e.V.

                                                       Wir helfen Hunden in Not...