Rüde Blacky

Rasse: Mischling
Größe: mittel
Geb. Jahr: ca. 2013
Kastration: ja


Beschreibung: Blacky ist jetzt ungefähr 10 Jahre alt. Er ist seit fast 3 Jahren im Tierheim. Leider akzeptiert er keine anderen Tiere, aber er liebt Menschen. Er kam von einer Intervention zu uns, wo er an einer Kette leben musste. Er hatte fast überhaupt kein Fell. 

 


Ich schaffte es, Geld für seine Behandlung aufzubringen, also wurde er privat behandelt. Er wurde wegen Mykose behandelt, mit Hypothyreose diagnostiziert. Ihm wurde ein Melatonin-Chip implantiert, damit seine Haare wieder wachsen. Blacky muss 2 mal täglich Medikamente für seine Schilddrüse nehmen.

Oktober 2023

News von Ania zu Blacky:

Blacky lächelt dich an und bittet um ein gutes Zuhause ❤️ Unser Schüler wartet schon sehr lange auf seine Chance und verliert nicht die Hoffnung, dass jemand nach ihm sucht. Der Junge ist etwa 10 Jahre alt, aber es fehlt ihm nie an Energie und Lebensfreude. Er ist ein aktiver Hund, mag lange Spaziergänge und draußen spielen.

Blacky hatten wir bei unserem letzten Besuch im Oktober 2022 persönlich kennengelernt. Er ist wirklich ein ganz liebenswerter und verschmuster Rüde.

Rettungspaten
Liana Hofmann, 20 €
G. u. G. Berger, 20 €
komplett

Blacky befindet sich nun bei unserem befreundeten TSV, dem TH Paderborn

Schnauzermischlingsrüde Blacky ist ca. 2013 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 52 cm. Blacky hat - bevor er in ein Tierheim kam - fast sein ganzes Leben an der Kette verbracht. Er hatte kaum Fell am Leibe, als man ihn dort abgab. Nach eingehenden Untersuchungen muss er nun 2 x täglich eine Tablette für die Schilddrüse einnehmen. Sein Fell ist seit dem wieder ganz nachgewachsen. Der noch recht agile und lauffreudige Schnauzermischling geht auf Menschen total freundlich zu. Er spielt und läuft noch sehr gerne und ist sehr verfressen, was das ein oder andere Pfund zu viel auf dem Körper gut erklärt. Mit Artgenossen möchte er nicht unbedingt was zu tun haben und wäre lieber Einzelhund im neuen Zuhause.

 



 

Nur knapp zwei Monate musste der liebe Blacky im TH Paderborn auf sein Happy End warten. Am vergangenen Wochenende hatte er Besuch von lieben Menschen und nach nur wenigen Tagen des Probewohnens war klar: Blacky darf für immer bleiben! Wir freuen uns so sehr für Blacky, der bisher alles andere als ein gutes Leben hatte. Ihm und seiner neuen Familie wünschen wir von Herzen noch viele gemeinsame Jahre voller Glück.

 

HAPPY BLACKY...❤️






































































 

          Hundefreunde - Ich will leben! e.V.

                                                       Wir helfen Hunden in Not...

E-Mail
Anruf