Hündin *Luna III*      

Rasse: Mischling
Größe: klein
Geb. Jahr: ca. 2010
Kastration: ja
       



Beschreibung: Luna kam nach dem Tod ihres Besitzers zu uns ins TH. Ihr ganzes bisheriges Leben lang wurde sie an einer Kette gehalten, die bei der Übernahme bereits in ihren Hals eingewachsen war. Sie ist eine kleine, energievolle Hündin, die alle Menschen liebt. Leider hat sie Probleme mit ihren Artgenossen, was sicherlich auf ihr früheres, isoliertes Leben zurückzuführen ist.

Rettungspaten
G. u. G. Berger, 10 €

(Übertrag von Aza)
(Übertrag von Sonia III)

Pia Gießmann, 30 €
(Übertrag von Aza)
(Übertrag von Sonia III)

komplett

Luna befindet sich nun bei unserem befreundeten TSV, dem TH Plauen.

Luna ist eine ganz knuffige und ausgesprochen aufgeschlossene Hündin. Sie ist fast mittelgroß und in ihren Ahnen war ein Schnauzer dabei. Luna kommt aus einem polnischen Tierheim und war dort, weil ihr Herrchen verstorben war. Bevor sie ins Tierheim kam, wurde sie ausschließlich an einer Kette gehalten, diese war sogar eingewachsen. Luna ist 2010 geboren, aber noch sehr fit für ihr Alter. Seit 27.1.20 ist Luna bei uns im Tierheim.



Nun hat auch Luna den Sprung ins eigene Körbchen geschafft. Wir freuen uns riesig darüber und wünschen ihr ganz viel Glück!

 

           Hundefreunde - Ich will leben! e.V.

                                                       Wir helfen Hunden in Not...

E-Mail
Anruf
Infos