Hündin *Lija*         

Rasse: Mischling
Größe: mittel
Geb. Datum: ca. 2014 
Kastration: ja

Beschreibung: Lija kam am 18.04.2018 als Fundhund ins TH, jedoch ist es uns gelungen zu erfahren, dass Lija von ihren Besitzern ausgesetzt wurde, obwohl sie sie von Welpen an hatten. Diese mussten eine neue Wohnung suchen und konnten keine finden, in der sie die Hündin halten durften. Auf FB haben sie eine Anzeige gemacht, dass sie für Lija ein neues Zuhause suchen, es war aber eine dringende Notsituation und es war knapp mit der Zeit für die Vermittlung. Es hat sich leider niemand gemeldet und so hatten sie Lija in eine 50 km entfernte Ortschaft gebracht und dort ausgesetzt.

Lija war ein Haushund, sie ist mit Kindern gewachsen. Die ersten Tage im TH waren für sie schrecklich, weil sie große Angst hatte und keinen Kontakt mit uns haben wollte. Nach dem ersten schwierigen Tagen hat sie uns endlich vertraut und jetzt ist sie eine wunderbare Hündin. Lija läuft problemlos an der Leine, geht auch sehr gerne Gassi, mag Streicheln und Kuscheln. Leider verständigt sie sich mit Artgenossen nicht besonders gut. Zu Personen, die sie kennt, ist sie sehr gefühlsvoll, bei Fremden anfangs noch etwas unsicher. Aber, sie ist ein wunderbares und liebes Hündchen, das es so sehr verdient hat, ein neues und liebevolles Zuhause für immer zu finden. 

Rettungspatin
Monika Bargon, 40 €
komplett
Lija befindet sich nun bei unserem befreundeten TSV, dem TH Paderborn.

Terriermischlingsdame Lija ist ca. Dezember 2014 geboren und hat eine Schulterhöhe von ca. 43 cm. Sie kam am 05.02.19 über unseren befreundeten Tierschutzverein Hundefreunde-ich-will-leben aus einem polnischen Tierheim zu uns. Lija kam als Fundhund ins Tierheim. Aber man fand heraus, dass sie von Welpenalter an in einer Familie mit Kindern gelebt hat. Als diese jedoch plötzlich umziehen mussten und kein neues Zuhause für sie fanden, setzten sie die Hündin aus. Lija musste sich erst mal an die neue Situation gewöhnen und war anfangs bei Fremden erst mal zurückhaltend. Sie brauchte ein wenig Zeit um Menschen besser kennen zu lernen. Sie geht super an der Leine und liebt es zu kuscheln. Im polnischen Tierheim zeigte sie sich mit anderen Hunden eher unverträglich, vielleicht weil sie wenig Sozialkontakte hatte. Momentan kann man dazu aber noch wenig sagen.


Die reizende Lija hat ein schönes Zuhause bei lieben Menschen gefunden. Wir freuen uns riesig und wünschen allen ganz viele glückliche Jahre!

 

           Hundefreunde - Ich will leben! e.V.

                                                       Wir helfen Hunden in Not...

E-Mail
Anruf
Infos