Hündin *Kluska* 

Rasse: Mischling
Größe: klein
Geb. Datum: ca. 2016
Kastration: ja

Beschreibung: Kluska kam am 16.01.2018 nach einer Intervention ins TH. Sie ist eine von sieben Hunden, die von einer älteren, kranken Person zu uns kamen. Die Hunde lebten nur im Haus, wurden nie nach draußen gelassen. Dementsprechend zugekotet und verdreckt war das Haus. Kluska teilt sich den Zwinger mit Kodi. Sie ist noch ängstlich und läuft auch noch nicht an der Leine, aber wir haben leider nicht genügend Zeit mit ihr zu arbeiten. Kommt man in den Zwinger lässt sie sich streicheln, aber jede plötzliche Bewegung bewirkt eine Flucht in die Hütte. Sie wird also wahrscheinlich noch viele Jahre bei uns verbringen müssen, was sehr schade ist, weil sie eine junge 2,5-jährige Hündin ist. 

Rettungspatin
Monika Bargon, 40 €
komplett

Kluska befindet sich nun bei unserem befreundeten TSV, dem TH Plauen.

Kluska könnte eine Sheltiemix-Hündin sein. Sie lebte mit mehreren Hunden in einem verwahrlosten Haus in Polen. Kluska ist sehr ängstlich, vor hastigen Bewegungen hat sie besonders große Angst. Auch musste sie erst die Leine kennenlernen. Mit ihren Artgenossen ist sie gut verträglich. Ihre neues Zuhause sollte eher ein ruhiges sein, mit hundeerfahrenen Menschen. Kluska ist 2016 geboren und seit Mitte März 2019 im Tierheim. 

 

           Hundefreunde - Ich will leben! e.V.

                                                       Wir helfen Hunden in Not...

E-Mail
Anruf
Infos