Rüde *Maximo*

Rasse: Mischling
Größe: mittel
Alter: ca. 9 - 10 Jahre 
Kastration: ja 
Grund für Aufenthalt im TH: Abgabe

Wesen: Maximo kam nach dem Tod seines Besitzers ins Tierheim, wo er als Hofhund gelebt hatte. Maximo ist friedfertig und freundlich den Menschen gegenüber, obwohl anfänglich hält er etwas Distanz. Er braucht etwas Zeit, um einem Menschen zu vertrauen. Wenn aber jemand sein Vertrauen gewinnt, spielt und tobt er gerne. Er mag es auch, sich an einen Menschen zu schmiegen und gestreichelt zu werden, aber nur, wenn er jemanden gut kennt. Max kann ziemlich gut an der Leine laufen, obwohl es noch etwas Arbeit braucht - er ist noch unsicher und kann vor unbekannten Dingen Angst haben. Max lebt mit einem Rüden, der sich ihm untergeordnet hat, friedlich zusammen. Dominate Rüden sind nicht so sein Fall, Hündinnen hingegen mag er sehr. Marzena schrieb am 27.08.16: Inzwischen kümmert sich ein Freiwilliger verstärkt um Maximo, der viel ruhiger und sicherer geworden ist. Er läuft jetzt auch schon ganz prima an der Leine, gibt Pfötchen. Aber es wird Zeit, dass er endlich unser TH verlassen darf. 
Rettungspatin
Ursula Stone, 40 €
komplett
Maximo befindet sich nun bei unserem befreundeten TSV, dem TH Gelnhausen 




Der liebe Maximo durfte endlich das TH verlassen und in ein ganz tolles Zuhause umziehen. Wir sind sehr glücklich und wünschen Maximo und seinen Menschen eine noch hoffentlich lange, ge-meinsame Zeit.

 

           Hundefreunde - Ich will leben! e.V.

                                                       Wir helfen Hunden in Not...

E-Mail
Anruf
Infos