Rüde *Harry*      

Rasse: Mischling
Größe: mittel/groß
Geb. Jahr: ca. 2009-2010
Kastration: ja


Beschreibung: Harry wurde vor etwa sechs Jahren aus unserem TH adoptiert. Im Oktober 2019 kam er als Fundhund wieder zu uns und es stellte sich heraus, dass sein Besitzer verstorben war. Zu Beginn seines erneuten Aufenthalts  im Tierheim war Harry sehr zurückgezogen, nervös und biß sich immer wieder die Rute auf (was man noch heute erkennen kann). Aber inzwischen  hat er sich stabilisiert und ist ein netter, verschmusster Hund geworden. Er liebt lange  Spaziergänge (mit seinem Ball im Maul) und liest gerne die "News des Tages." Harry liebt Spiele mit dem Ball, auch alleine. Er hat, Dank der Bestechung... ein Wuerstchen..., die Befehle " Komm " und  "Sitz " gelernt. Harry ist sehr freundlich zu den Menschen, liebt es gelobt und gestreichelt zu werden. Er ist noch richtig fit und lebhaft, hat keine Probleme mit den Hinterläufen.
Angaben zu seiner Verträglichkeit folgen!

Drei kleine Videos von Harry....




Grüße von Harry....



Hündin *Mala*       Langzeitinsassin aus 2018

Rasse: Mischling
Größe: mittel/groß
Geb. Jahr: ca. 2011
Kastration: ja

Beschreibung: Mala kam am 17.03.2018 nach einer längeren Adoption zurück, weil die letzten Besitzer sich getrennt hatten und die Frau mit ihr und den Kindern überfordert war. Mala ist eine fröhliche und gelehrige Sportskanone. Sie mag lange Spaziergänge, Bälle und Wasser. Sie ist noch sehr verspielt und strotzt vor Energie. Mala liebt die Aufmerksamkeit der Menschen, gekuschelt und gestreichelt zu werden. Mit ihren Artgenossen ist Mala gut verträglich.

Fotos vom 09.02.2020...

Rettungspatin
Maria Wobbe, 40 €

(Übertrag von Misiu)
komplett
Videos von Mala....







Mala wartet... und wartet... und gibt die Hoffnung (noch) nicht auf!



Rüde *Reks*     

Rasse: Mischling
Größe: klein/mittel
Geb. Jahr: ca. 2012
Kastration: ja


Beschreibung:  Auch der kleine Reks war schon mal vermittelt, kam aber leider zurück ins TH. Er hatte nicht alle Familienmitglieder akzeptiert, insbesondere die Kinder. Reks ist ein kleiner Rüde mit wirklich charmantem Aussehen, der friedlich mit seinen Artgenossen im Zwinger zusammen lebt. Auf den Spaziergängen ist er ein angenehmer Begleiter, ruhig und gehorsam. Wir vermuten, dass er eher ein Hund für einen max. 2-Personen-Haushalt sein könnte. Er hat sich hier im TH sehr an seinen Betreuer gebunden und ist bei ihm absolut gehorsam, sehr nett und verspielt. 

Rettungspaten
Anonym, 20 €
Anonym, 20 €
komplett




Rüde *Aro*           Langzeitinsasse aus 2017

Rasse: Mischling
Größe: mittel
Geb. Jahr: ca. 2015
Kastration: ja


Beschreibung: Aro kam am 02.10.2017 als Fundhund zu uns ins TH. Anfangs kannte er weder Halsband noch Leine.  Wir haben lange Zeit gebraucht um Aro zu überzeugen, sich ein Halsband anlegen zu lassen und spazieren zu gehen. Inzwischen kennt er die Grundbefehle und er mag die Gesellschaft der Menschen, mit denen er bereits vertraut ist. Ihm noch fremde Personen begegnet er anfangs etwas zurückhaltend, schließt aber schnell Freundschaft. Mit Zwingerkollegen ist er gut verträglich, gibt sogar den anderen Hunden den Ball zum Spielen. Und der Ball ist für Aro das Wichtigste. Er ist ein energievoller Hund, der viel Bewegung braucht. Aber man muss nicht kilometerweit mit ihm laufen, man muss nur den Ball werfen, den er immer brav zurückgibt. Aro liebt auch das Wasser. Er liebt seine Artgenossen und wäre sicherlich ein guter Zweithund.
>> Aktuell teilt sich Aro den Zwinger mit Max II und die beiden Rüden sind gute Freunde geworden.

Und hier noch fünf schöne Videos von dem sportlichen Aro...




https://www.youtube.com/watch?v=7-4yw8Tc0QQ&feature=share&fbclid=IwAR3d-PfYR26aU_Lo5saXq3wmv3vxvedQ1smFFLPauxaSmoAZ-8HPyA2Ylqw

https://www.youtube.com/watch?v=8RyeHGiJs8g&feature=share&fbclid=IwAR3mHZt2sivsSvFCdVANtoiEuMwAC2Dq37CwhKznUTfPhFxUBoNgPDhMgF8


Teilpatenschaft
G. u. G. Berger, 20 €


Rüde *Max II*          

Rasse: Mischling
Größe: mittel
Geb. Jahr: ca. 2012
Kastration: ja

Beschreibung: Max wurde im Februar 2019 als Fundtier ins Tierheim gebracht, wir vermuten aber, es waren die Besitzer selbst. Zu Beginn seines Aufenthaltes im Tierheim war Max den Menschen gegenüber zurückhaltend und etwas misstrauisch. Aber inzwischen genießt er die Gesellschaft und Zuwendung der Menschen und die gemeinsamen Gassigänge.  Max ist ein lebhafter, lernwilliger Hund, dem man sicher noch einiges beibringen kann. Befehlte wie "sitz" und "gib Pfote" beherrscht er schon. Aktuell lebt Max II mit Aro und zwei weiteren Rüden in einem Zwinger und es herrscht Harmonie unter ihnen.










Hündin *Ama*      

Rasse: Mischling
Größe: mittel/groß
Geb. Jahr: ca. 2011-2012
Kastration: ja

Beschreibung: Ama kam im Oktober 2019 als Fundhund zu uns ins TH. Sie ist eine lebhafte, kluge und gelehrige Hündin, die schon einige Grundbefehle kennt. Ama ist aufgeschlossen, kontaktfreudig und sehr freundlich zu den Menschen. Sie liebt lange Spaziergänge und mag es gestreichelt zu werden. Ama hatte mit Ruda, die inzwischen in D ein Zuhause gefunden hat, lange Zeit einen Zwinger bewohnt, aktuell lebt sie alleine. An der Leine pöbelt sie gerne andere Hunde an, ist aber eigentlich nicht unverträglich. Es müsste im Einzelfall getestet werden, ob Sympathie vorhanden ist.










Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

 

           Hundefreunde - Ich will leben! e.V.

                                                       Wir helfen Hunden in Not...