Rüde *Leon*

Rasse: Mischling
Größe: groß
Alter: ca. 11 Jahre
Kastration: ja

Beschreibung: Leon kam am 18.06.2016 zu uns ins TH und wartet seitdem vergeblich auf seine Vermittlung. Er hat schon ein bisschen Probleme mit den hinteren Pfoten, aber das ist noch nicht tragisch.  Leon ist ein ruhiger, ausgeglichener und braver Hund, der auch mit Artgenossen beiderlei Geschlechts gut verträglich ist. Trotzdem lebt er hier alleine im Zwinger, weil die jüngeren Kollegen ihn gerne provozieren. Leon genießt die Fellpflege und die seltenen Gassigänge. Bei uns ist er leider völlig chancenlos.

Nachtrag zu Leon

Bei der Kastration konnte nur ein Hoden entfernt werden. Leon scheint einen "Wanderhoden" zu haben, den die TÄ beim Ultraschall aber leider nicht finden konnte. Daher wird empfohlen, diese Untersuchung jährlich zu wiederholen. Da Leon durch den TH-Stress sehr abgenommen hatte und auch Durchfall bekam, erhält er nun ein Intestinalfutter, was ihm sehr gut bekommt.

Rettungspatin
Liana Hofmann, 40 €
komplett

Tschüss Tierheim...

Leon war ein braver Beifahrer, obwohl er freiwillig nicht ins Auto einsteigen wollte...

(Kastrationschip)
TA-RG vom 15.10.18 über 138,25 €

Medizinpaten
Inge Böhm, 37,08 €
Soner Soylag, 100 €
komplett


Am vergangenen Sonntag, 14.10.2018, durfte der wunderschöne Leon seinen Gnadenplatz in Köln beziehen. Wir freuen uns so sehr und wünschen ihm und seinem Frauchen eine noch hoffentlich lange, gemeinsame Zeit voller Glück!




Kurz nach dem Tod seiner Hundefreundin musste auch Leon kurz vor Jahresende 2021 über die RBB gehen. Er hatte aber noch drei wunderbare Jahre bei seinem Frauchen, die ihn sehr geliebt und verwöhnt hat. Gute Reise, lieber Leon.... R.I.P.


 

           Hundefreunde - Ich will leben! e.V.

                                                       Wir helfen Hunden in Not...

E-Mail
Anruf
Infos