Rüde *Misiu*  aus dem TH Wroclaw              

Rasse: Mischling
Größe: knapp mittel
Geb. Jahr: ca. 2007
Kastration: nein


Beschreibung: Misiu wurde gefunden und kam am 26.08.2019 ins TH. Er war extrem verwahrlost und krank, hatte eine Blasenentzündung und Durchfall. Aber jetzt ist er wieder gesund und seines Alters entsprechend in guter Form. Misiu ist einfach ein großer Schatz, immer freundlich, nett und gut gelaunt. Obwohl er sich im Tierheim befindet ist er immer optimistisch ein-gestellt. Er begrüsst alle Menschen wie alte Kumpel, möchte sich mit jedermann anfreunden. Das gilt auch für alle Artgenossen und sogar für Katzen.  Er lässt sich ohne Probleme  bürsten oder beim Tierarzt behandeln. Aufgrund seines Alters sind seine hinteren Pfoten schon ein wenig schwach, aber Misiu marschiert tapfer auf den Spaziergängen, auch auf den längeren. Bei guter Pflege und ausreichend Bewegung kann  Misio bestimmt noch einige Jahre lang jemandem viel Liebe schenken und viel Freude bereiten. Mit einem Wort - ein perfekter Hund!

Rettungspatin
Maria Wobbe, 40 €
->
Übertrag auf Mala




Marzena hat eine tolle Pflegestelle für den lieben Senior Misiu gefunden und so durfte er am Samstag, 04.07.2020, dem Tierheim den Rücken kehren. Wir freuen uns so sehr für den lieben Rüden und bedanken uns ganz herzlich bei Marzena.


>> Die Kosten für tierärztliche Behandlungen und Futter trägt unser Verein!


Weitere Fotos von einem glücklichen Misiu...




(2 TA-Besuche, Bluttest, 2x Stuhluntersuchung, Antibiotika für die Ohren)
TA-RG vom 150720

TA-RG vom 180720
TA-RG vom 230720




über 226 zl
über 307 zl
über   60 zl = 593 zl
Gesamt: 134,97 €

Medizinpaten
Katharina Mak, 15 €
Steffi Böhm, 120 €
komplett

TA_RG_170820
TA_RG_240820
TA_RG_240820
TA_RG_020920

über 176 zl
über 25 zl
über 95 zl
über 130 zl = 426 zl
Gesamt:  95,76 €

Medizinpatin
Delia Drexler, 95,76 €
komplett













Noch anstehende Behandlungen:
Zahnsanierung, zuvor ein check up des Herzens. Orthopäden aufsuchen wegen Misius Pfote.

Die Rechnungen vom 28.10. bis 07.12.2020 beinhalten die Kosten für Check up beim Kardiologen vor der Kastration (wegen Tumor), Bauchultraschall, Untersuchung und Behandlung der Ohren mit Antibiotika und Salbe, Urin- und Blutuntersuchung.

















 

           Hundefreunde - Ich will leben! e.V.

                                                       Wir helfen Hunden in Not...